Essex Crystal

  • Essex1
  • Essex2
  • Essex3
  • Essex4
  • Essex5
  • Essex6
  • Essex1
  • Essex2
  • Essex3
  • Essex4
  • Essex5
  • Essex6

 

Seit prähistorischen Zeiten malen oder meißeln Menschen Bilder und Symbole in Felswände, um sich auszudrücken. Diese Form der Kunst war für Jahrtausende die einzige Möglichkeit Gedanken, Träume oder Visionen anderen, oder auch zukünftigen Generationen, mitzuteilen.

Durch die Jahrtausende hindurch hat sich diese Kunstform weiterentwickelt. Griechische Eroberer und römische Cäsaren benutzten Rollsiegel oder Siegelringe, um Gesetzen ihre Kraft zu verleihen.

In einem spiegelverkehrten Intaglio-Stil, vollkommen von Hand graviert, kann nur ein wahrer Meister dieser Kunst mit seinem Diamantwerkzeug in den Stein malen. Das kleine Kunstwerk ist ausschließlich von Hand mit einem einzelnen Dachshaar koloriert. Danach wird die Rückseite des gravierten Kristalls und mit einer dünnen Lage Perlmutter verschlossen.

Es gibt nur noch wenige Künstler auf der ganzen Welt, die diese Kunstform beherrschen.